Wir über uns

WIR – das sind alle Menschen, die in unserem Altenpflegeheim wohnen, arbeiten und regelmäßig ein und aus gehen. In erster Linie aber die Heimbewohnerinnen und Heimbewohner, denn um diese dreht sich alles und für sie besteht diese Einrichtung.

 

Die Bewohner

Im Schnitt wohnen und leben hier 110 Bewohner, Seniorinnen und Senioren, meist älter als 70 bis hin zu über 100 Jahren. Viele langjährige Stammbewohner und auch immer wieder Menschen, die zu einem Kurzaufenthalt für ein bis vier Wochen kommen. Vertreten werden die Bewohner von einem fünfköpfigen Heimbeirat.

 

Besucher

Zu uns ins Haus kommen natürlich regelmässig die Angehörigen und Freunde „unserer Bewohner“. Diese Besuche sind für sie sehr wichtig. Aber auch uns Mitarbeitenden helfen sie, mehr über das Leben, Vorleiben und Abneigungen „unserer Bewohner“ in Erfahrung zu bringen, was uns wiederum die Pflege und Betreuung erleichtert. Wir können als offenes Haus nur dazu einladen, so oft zu kommen, wie es die Zeit zulässt. Außer den Angehörigen kommen auch viele andere Besucher zu uns, wie Interessenten, Vereine, Lieferanten, die Presse und viele mehr.

 

Die ehrenamtlichen Freunde des Hauses

Wir sind stolz auf unseren Freundeskreis und alle anderen ehrenamtlichen Personen, wie z.B. den Vorstand, das Andachtsteam, die Malerinnen, Musikanten und alle anderen Ehrenamtlichen, die unseren Bewohnern den Alltag erleichtern und Leben ins Haus bringen.

 

Die Mitarbeiter

Über 100 Personen kümmern sich von Berufs wegen als Mitarbeitende im Pflegeheim um die Bewohner. Der Pflegedienst, die Hauswirtschaft, die Haustechnik, der Begleitende Dienst und die Verwaltung. Die Arbeit wird mit Freude erledigt. Es gibt immer viel zu tun, und der Bewohner und Mensch steht im Vordergrund. Die gewählte Mitarbeitervertretung, kurz MAV, besteht aus fünf Mitgliedern.