Unser Haus

 

„Nicht nur für sich selbst leben,
sondern sich für das Wohl der Mitmenschen
einsetzen und entsprechend handeln.“

(Leitmotiv der Stifterinnen)

Diesem Leitspruch folgend, brachten die drei Geschwister Nees 1979 den größten Teil Ihres Vermögens in eine Stiftung ein und legten damit den Grundstein für unser Haus.

Diese materiellen Zeichen sozialen Engagements symbolisieren christliche Werte, die für uns immer wegweisend bleiben werden.

Wir sind eine Stiftung des bürgerlichen Rechts und Mitglied beim Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege, dem Diakonischen Werk der evangelischen Landeskirche in Baden e.V.

 

 

 

Im Juni 2007 konnten wir den Erweiterungsbau unseres Hauses einweihen. Dadurch haben wir 36 helle und freundliche, im südländischen Stil gebaute Einzelzimmer hinzugewonnen, so dass wir Ihnen heute insgesamt 110 Pflegeplätze (inklusive 3 Kurzzeitpflegeplätze), auf 6 Wohnbereichen anbieten können.